Vereinsnews

Sanierung der Flutlichtanlage des Leezener SC abgeschlossen

Ende 2021 wurde der Entschluss gefasst, die Flutlichtanlage auf dem Kunstrasen des Leezener SC zu sanieren. Dieses Vorhaben konnte in den letzten Wochen erfolgreich beendet werden, sodass die neue Anlage auf Ihren ersten Einsatz wartet. Unterstüzt wurde der Leezener SC bei der Umsetzung der Sanierung von der ortsansässigen Firma Elektrotechnik Hanschke & Hein GmbH. Unter dem Förderkennzeichen 67K20920 konnten Fördergelder aus der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (www.klimaschutz.de/kommunalrichtlinie) generiert werden.

Das große Ziel, besonders in der heutigen Zeit, ist so simpel wie notwendig….Energie sparen. Durch die neu verbauten LED-Strahler ist mit einer jährlichen Stromeinsparung von knapp 8.500 kWh/a zu rechnen.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert die Bundesregierung seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.

BERICHT TEILEN
Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
WEITERE NEWS
8 Allgemein Das LSC-Lied Titelbild
Chronik

Das LSC Lied

Zu unserem Verein gehört natürlich auch ein passendes Lied. Das LSC Lied wurde seinerzeit verfasst von Werner Salomon und ist vermutlich etwas in Vergessenheit geraten.

Weiterlesen »